Vorstand und Arbeitskreis-Leiter IMMOEBS e.V.

IMMOEBS e.V. ist der Verein der Ehemaligen und Förderer der Post-Graduate- und Masterstudiengänge zur Immobilienökonomie an der European Business School und der Universität Regensburg.

Die Philosophie und Strategie von IMMOEBS basiert auf drei Säulen:

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Plattform zu etablieren, die den Bedürfnissen der in der Immobilienwirtschaft Tätigen und insbesondere der Berufseinsteiger entspricht.

Dazu gehören:

  • Aufbau und Pflege von Branchenkontakten,
  • Vermittlung von Karrierechancen,
  • Austausch von Informationen und Expertenmeinungen innerhalb des Netzwerks,
  • ein stets aktuelles und umfassendes Weiterbildungsangebot,
  • sowie die Förderung wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Immobilienökonomie

Ausführliche Informationen zu IMMOEBS e.V. finden Sie in unserer Imagebroschüre!
 


Der Verein wurde am 22. Juni 1991 als "Verein der Ehemaligen und Förderer des Kontaktstudiums Immobilienökonomie an der European Business School" gegründet. Die 35 Absolventen des 1. Jahrgangs des Kontaktstudiums zur Immobilienökonomie hatten den Wunsch, sich noch über das Studium hinaus als Netzwerk zu verbinden, um so von dem gegenseitigen Wissenstransfer zu profitieren.
Bereits nach 10 Jahren zählte der Verein 800 Mitglieder. Bis heute ist die Vereinsgröße auf über 2.700 Mitglieder angewachsen.
IMMOEBS'ler besetzen inzwischen die Führungsebenen vieler namhafter Unternehmen der Immobilienbranche. Der Anteil der Mitglieder in Top-Führungspositionen beträgt derzeit 48 %.